Typ 92 Battalion Gun

9,95 

Genesis Bausatz

Lieferzeit: {1-2 Tage}

auf Lager

Artikelnummer: 56-3 Kategorie:

Beschreibung

Genesis Typ 92 Battalion Gun

Genesis eine neue Welt von 3D Metall Bausätzen. Die Bauteile sind passgenau gelasert und äußerst detailreich designed!
Einfach die Laser-geschnittenen Bauteile aus den Metallkarten  mit kleiner spitzer Schere oder Clipper heraus clippen und ganz ohne Klebstoff zusammensetzen. (Pfalzlaschenverbindung) Eine Pinzette und Spitzzange erleichtern den Zusammenbau der Modelle, oder nutzen sie das bei uns erhältliche Werkzeug zum Zusammenbau!

Bebilderte Anleitung in Englisch dabei.

Im Maßstab 1:100

Inhalt 2 Bögen 11,5 x 11,5cm

Modellgröße: 10,6 x 5,2 x 5cm

Skill: Master ****

Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet, Kleinteile Verschluckungsgefahr!

Altersempfehlung 14+

 

Baubericht Batallion Gun
Die Genesis-Modelle sind grundsätzlich mit den Metal-Earth-Modellen vergleichbar; hier wie dort finden sich die gleichen grünen Pfeile und blauen Punkt als Montageanweisung. Das mir vorliegende Modell hatte den Vorteil, dass auf den Bögen die Teilenummern eingraviert waren – sehr zur Nachahmung empfohlen, Metal-Earth-Leute!
Die Kanonen ist definitiv ein Modell für erfahrene Modellbauer. Folgende Fallstricke möchte ich aufzeigen, damit Ihr sie umschiffen könnt:
1. Die Fehler in der Bauanleitungen beginnen sofort mit Teil 1. Die Räder dürfen gerade nicht so wie auf der Zeichnung gehalten werden, dass der äußere Schlitz links versetzt ist im Verhältnis zum inneren, sondern genau umgedreht. Ansonsten müssten man die Teile Nr. 3 so falten, dass die Textur innen liegt.
2. Die Montage der Teile 15 und 16 kann einen in den Wahnsinn treiben. Rollt man das Teil 14 (Kanonenrohr) zu eng, ist ein Verdrillen der Tabs kaum mehr möglich, lässt man das Rohr zu weit auf, lässt es sich nach der Montage nicht mehr schön formen. Wie man es auch macht …. Ich empfehle dringend, das Rohr komplett zu schließen und eine perfekte Form mittels einer Rundzange herzustellen (Nahtstelle schön plandrücken) und dann die Teile 15 und 16 mittels Sekundenkleber einzupassen.
3. Teil 34 muss unbedingt so montiert werden, dass die Schlitze unten zu liegen kommen. Dies kann man aus der Anleitung nur erahnen, ist aber wichtig, weil man sonst mit den Teilen 35 und 42 Stress bekommt, die nämlich in diese Schlitze eingeführt werden.´Ist einem der Fehler dennoch unterlaufen, hilf nur nur ein Kürzen der Teile direkt hinter dem Loch.
4. Bei der Montage der Kanone ist darauf zu achten, dass die 2×3 Taps sowohl durch die Schlitze des Teils 28 als auch des Teils 33 geführt werden, also nicht voreilig verdrillen!
5. Geduld ist gefragt, wenn Ihr die Teile  H und I  mittels der Pfropfen, die aus Teilen 43 und 44 bestehen, befestigt. Diese selbstgeformten Teile durch vier Löcher hinzudurchzuführen ist, angesichts des beengten Raumes eine echte Geduldsprobe. Wohl dem, der die Pfropfen gut geformt hat, sodass diese nicht klemmen. Schlamperei rächt sich hier bitter.
Fazit: Die Modellqualität spricht für sich, das Endresultat steht formschön da und steht den Metal-Earth-Modellen in nichts nach. Nur die Bauanleitungen könnte, wie so oft, deutlich genauer ausgearbeitet sein. Dennoch: Ein absolut empfehlenswertes Modell!
Viel Spaß
Euer Tim Schurig

Zusätzliche Information

Gewicht 6 g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Typ 92 Battalion Gun“